Phoenix Convention Center

STANDORT: ARIZONA, PHOENIX, USA

DAS PROJEKT

Insgesamt wurden 35.000 Quadratfuß Stein für den Bau des Gebäudes verwendet. 88 verschiedene Farb- und Größenkombinationen wurden in der Außengestaltung umgesetzt. Die gebräuchlichste Größe war 2 Fuß, 6 Inch lang x 1 Fuß, 6 Inch hoch x 5/8 Inch breit. Zu den Farben des Steins gehören Gelb Multi-Color, Gelber Moschus und Terrakotta - alle mit einer natürlichen Spaltoberfläche.

DER EINGANG

Als wir mit dem Entwurf des Äußeren begannen, wollten wir, dass es den Bundesstaat Arizona repräsentiert", sagte Steve Ater, der Baukoordinator des Phoenix Convention Center. "Die Farbe des Glases repräsentiert das Wasser, und der Stein stellt den Stratus des Grand Canyon dar - wie er im Laufe der Zeit entsteht und seine Farbe verändert. Wir haben wirklich versucht, ein Gefühl für den Staat zu bekommen. Das Kongresszentrum ist die Anlaufstelle für Besucher von außerhalb der Stadt.

DAS GEBÄUDE

Die beteiligten Ingenieur- und Installationsfirmen entwickelten ein integriertes, leichtgewichtiges System, das aus einem Konstruktionsbolzen mit 5/8-Zoll-Zementplatte bestand. Diese Methode bot sich für eine schnelle Anwendung an, die für dieses zügige Projekt erforderlich war. Sechs Monate für die Planung und sechs Monate für den Bau waren alles, was es brauchte; "einer der aggressivsten Zeitpläne, mit dem wir je zu tun hatten", sagte Kenneth L. Nessler, Jr. Vizepräsident der beteiligten Installationsfirma, und TAB hat geliefert.